PREMIUM Properties

Tägliche Wechselkurse

Währung Kurs
U.S. Dollar (USD) 34.25
British Pound (GBP) 44.44
Euro (EUR) 38.61
Australian Dollar (AUD) 26.39
Canadian Dollar (CAD) 25.58
Swiss Franc (CHF) 36.76
Chinese Yuan (CNY) 4.99
Japanese Yen (JPY) 1.00
Russian Rouble (RUB) 1.00
Hong Kong Dollar (HKD) 4.42
Indian Rupee (INR) 1.00
Singapore Dollar (SGD) 24.88
Thai Baht (THB) 1.00

Landtitel in Thailand

 

Gesetze des Landbesitzes in Thailand

Thai Gesetz sieht vor, dass ein Ausländer ein Land in seinem Namen nicht besitzen darf - er hat das Recht auf Eigentum nur an Gebäuden. Wenn ein Ausländer Land kaufen will, um eine Immobilie zu bauen, hat er 2 Möglichkeiten:
 
Das Grundstück ist gekauft auf eine 30-jährige Pacht, mit einer Option, die Lease für weitere 30 Jahre zu verlängern. Das Land wird aufgrund der Tatsache sichergestellt, dass die Eigenschaft des Landes einnimmt. Der Vermieter kann nicht die Eigenschaft nach Ablauf des Mietvertrags, zu ergreifen, wenn die Eigenschaft vom Land getrennt ist.
 
Wenn ein Ausländer geht, um ein Geschäft in Thailand betreiben kann er die Eigentumswohnung des Landes durch seine Gesellschaft mit beschränkter Haftung erwerben. Das Land wird Eigentum des Unternehmens, nicht das Individuum.
 
Wenn ein Ausländer in Thailand Land kauft, er sollten nur die folgenden 3 Landtitel: ein Chanote, Nor Sor 3 oder Nor Sor 3 Gor. Diese verkauft werden können, vermietet und als hypothekarische Sicherheiten verwendet und sind die einzige Titel über die registrierbar Recht auf Eigentum oder Pacht vorhanden sein kann. "Noch wichtiger ist, Sie nicht beantragen, oder baut auf diesen Flächen ohne einen der genannten Titel die Genehmigung einholen. 
 

1. Chanote

Wahre Land Eigentumsurkunden sind offiziell Nor Sor 4 Jor oder häufiger Chanote genannt. Dies ist ein Zertifikat für das Eigentum an Land und kann als Beweis bestätigt das Recht auf staatliche Behörden verwendet werden. Sie wird vom Phuket Provincial Land Office mit GPS exakt plot und Umfrage die Grenzen des Landes ausgestellt. Dies ist die sicherste Art der Land Titel kann Land mit einem Chanote jedoch oft schwer zu finden.
 

2. Nor Sor 3

Die Nor-Sor-3 ist ein Dokument, das bestätigt die Nutzung von Flächen ausgegeben und verwaltet durch das Land Verwaltungsgebäude an den Inhaber des Landes aber ist kein besitzloser Titel. D. h. die Person, die die Nor Sor 3 hat das Recht, das betreffende Land besitzen und als ein juristisches Dokument verwenden kann. Noch Sor 3 ist eine schwebende Karte ohne Grundstück-Punkte für ein bestimmtes Grundstück ausgegeben und nicht mit anderen Grundstücken verbunden, aber seine Grenzen erfassen die benachbarten Grundstücke. Daher kann es einige Probleme verursachen, bei der Überprüfung der Grenzen aufgrund mangelnder genauer Erhebungen. Jede Änderung im Besitz des Landes muss öffentlich gemacht werden, für 30 Tage, bevor es registriert werden kann.
 

3. Nor Sor 3 Gor

Die Nor Sor 3 Gor hat die gleiche Rechtsgrundlage als Nor Sor 3, mit dem Unterschied, dass im allgemeinen Nor Sor 3 Gor Parzelle-Punkte auf der Karte der Landfläche mithilfe einer Befliegung mit einem Maßstab von 1: 5000 hat. Es ist ein genau untersuchter Titel wie jede Parzelle verwiesen wird auf eine Masterumfrage von der Fläche und ein entsprechendes Luftbild überschritten wird. Daher ist es möglich, die Grenzen des Landes zu verifizieren. Allerdings ist es noch weniger genau vermessen, im Vergleich zu einer Chanote.
 

4. SorKor 1

SorKor 1 ist ein Meldeformular von besetztem Land, das zeigt und verwaltet die vorhandenen Rechte an besetztem Land. 1., Dezember 1954 beriet die Regierung alle Land-Inhaber benachrichtigt den Besitz von Land, um die Regierung mit einem ' SorKor 1 ' Form. Nachdem nachgewiesen wurde, dass solche Inhaber besessen hatte, und verwendet den Vorteil des Landes rechtlich, die Regierung würde dann Heft ' Nor Sor 3 ' oder 'Nor Sor 3 Gor' als Beweis, die Zertifikate, die Angabe des Besitzers zu nennen, die sie haben das Recht, diese Flächen nach dem Prinzip Land Verwaltungsrecht legal sind. Dieses Recht wird durch das Gesetz geschützt werden und dient als Beweismittel in einem Streit mit einer Privatperson oder der Regierung.
 

5.Eigentumswohnung-Titel

Eine Eigentumswohnung ist ein Titel eines Teils eines Gebäudes oder Gebäude mit mehreren Besitzern, eine gebrochene Interesse an das Land, andere Gemeinschaftsgüter (z. B. ein Schwimmbad) und gemeinsamen Teile des Gebäudes (z. B. im Treppenhaus oder in der Lobby). Der Titel wird die Bodenfläche der privaten Wohnung, die Bodenfläche der Allmende und das Interesse der Prozentsatz, in dem diese Wohnung in Allgemeingut hat anzugeben. Dieser Prozentsatz stellt auch die Abstimmung in der Eigentumswohnung-Unternehmen oder Eigentümer-Verein.